Unterstützerkreis Migration Uhldingen-Mühlhofen e.V.
 

Nützliche Informationen und Hinweise


Zurück zur Übersicht

25.11.2016

Führerschein - Umschreibung oder Neuerwerb

Folgendes ist dabei zu beachten:

- Nach Einreise in die Bundesrepublik Deutschland ist der ausländische Führerschein für 6 Monate gültig. Innerhalb und nach 6 Monaten kann eine Umschreibung des ausländischen Führerscheins beantragt werden. (Siehe Vorgehensweise Anhang). Hierbei ist jedoch wichtig zu erwähnen, dass der ausländische Führerschein gültig sein muss und rechtmäßig erworben wurde.
Gültig: nicht abgelaufen
Rechtmäßig: nicht gekauft

- Bezüglich des im Anhang handschriftlich eingefügten Begriffs der Positivliste ist zu sagen, dass kein Land, das unsere Kunden betrifft, aufgeführt ist. Das heißt, es ist kein einfaches Verfahren möglich, sondern nur jenes Verfahren, welches auf dem Blatt aufgeführt ist.

 Vorlage Führerscheinbeschaffung.pdf


Zurück zur Übersicht